Verein Legalize it!

Hanf, Kiffen, THC und die Gesetze zur Verfolgung von Cannabis

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


start

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung Beide Seiten der Revision
start [2019/05/23 16:12]
fabian
start [2019/06/11 17:25]
fabian
Zeile 28: Zeile 28:
  
 ===== Aktuelles ===== ===== Aktuelles =====
 +^11.06.2019 - Das Magazin Legalize it! Nr. 84 ist erschienen^
 +In diesen Tagen haben unsere [[verein_li:​mitgliedschaft|Mitglieder]] die neueste **Ausgabe Nr. 84** unseres [[verein_li:​legalize_it|Magazins Legalize it!]] im Briefkasten.
 +Darin finden sich Artikel zur aktuellen [[verein_li:​thc-politik|Hanf-Politik]] in der Schweiz, den [[thc_recht:​wenigillegal|Ordnungsbussen]],​ der [[verein_li:​thc-justiz|Hanf-Verfolgung]] 2018 (mit Grafiken) sowie einer merkwürdigen Polizeikontrolle.\\ Als [[verein_li:​mitgliedschaft|Mitglied]] profitierst du unter anderem immer von unseren **aktuellen Infos** rund um das Thema Hanf. Das [[verein_li:​alte_ausgaben|PDF dieser Ausgabe]] wird dann im September online gestellt und für alle zugänglich sein.
 +
 +----
 +
 ^23.05.2019 - Schön wars an der CannaTrade 2019!^ ^23.05.2019 - Schön wars an der CannaTrade 2019!^
-Letzte Woche fand die [[https://​cannatrade.ch/​|Canna­Trade]] statt - es waren wieder einmal drei sehr **interessante Tage**! Nicht nur für uns, sondern hoffentlich auch für die 11'000 Besuchenden (und 1'600 Business Visitors). Wir konnten an unserem Stand mit zahlreichen [[verein_li:​verein|Interessierten]] sprechen, Fragen beantworten,​ unseren [[verein_li:​verein|Verein]] präsentieren,​ über diverse Aspekte von Hanf und dessen [[thc_recht:​umgang|Umgang]] in der Schweiz diskutieren sowie [[:​spende|Spenden]] sammeln.\\ Ein **grosses Dankeschön** geht an diejenigen [[verein_li:​mitgliedschaft|Mitglieder]],​ die tatkräftig mitgeholfen haben und ohne deren Einsatz ein solcher Auftritt nicht möglich gewesen wäre. Auch dem [[https://​cannatrade.ch/​|CannaTrade]]-Team gebührt Dank für einen reibungslosen Ablauf. Die Stimmung war gut und sogar das Wetter hat mitgespielt - was will man/frau mehr?\\ Nächstes Jahr wird die Messe wieder in Bern stattfinden. Es würde uns freuen, dich dann an unserem Stand begrüssen zu dürfen. <wrap ligruen>​Legalize it!</​wrap>​+Letzte Woche fand die [[https://​cannatrade.ch/​|Canna­Trade]] statt - es waren wieder einmal drei sehr **interessante Tage**! Nicht nur für uns, sondern hoffentlich auch für die 11'000 Besuchenden (und 1'600 Business Visitors). Wir konnten an unserem Stand mit zahlreichen [[verein_li:​verein|Interessierten]] sprechen, Fragen beantworten,​ unseren [[verein_li:​verein|Verein]] präsentieren,​ über diverse Aspekte von Hanf und dessen [[thc_recht:​umgang|Umgang]] in der Schweiz diskutieren sowie [[:​spende|Spenden]] sammeln.\\ Ein **grosses Dankeschön** geht an diejenigen [[verein_li:​mitgliedschaft|Mitglieder]],​ die tatkräftig mitgeholfen haben und ohne deren Einsatz ein solcher Auftritt nicht möglich gewesen wäre. Auch dem [[https://​cannatrade.ch/​|Canna­Trade]]-Team gebührt Dank für einen reibungslosen Ablauf. Die Stimmung war gut und sogar das Wetter hat mitgespielt - was will man/frau mehr?\\ Nächstes Jahr wird die Messe wieder in Bern stattfinden. Es würde uns freuen, dich dann an unserem Stand begrüssen zu dürfen. <wrap ligruen>​Legalize it!</​wrap>​
  
 ---- ----
Zeile 35: Zeile 41:
 ^13.05.2019 - Studie zu Cannabiskonsum aus gesundheitlichen und medizinischen Gründen^ ^13.05.2019 - Studie zu Cannabiskonsum aus gesundheitlichen und medizinischen Gründen^
 Das Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung [[https://​www.isgf.uzh.ch/​de.html|ISGF]] führt im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit [[https://​www.bag.admin.ch/​bag/​de/​home.html|BAG]] eine Studie mit einer [[http://​www.isgf.ch/​medcan-de|Online-Befragung]] und Interviews durch. Es geht dabei um den legalen und illegalen Konsum von **Cannabis als Medikament** bzw. die Selbstmedikation.\\ Auch wenn die Studie den Titel «Cannabiskonsum:​ Rekreative oder medizinische Beweggründe?​» trägt, so geht es **nicht um den blossen Freizeitkonsum**. In den [[http://​www.isgf.ch/​medcan-de|Teilnahmekriterien]] wird darauf hingewiesen,​ dass es um den Konsum aus gesundheitlichen und medizinischen Gründen geht. Wer die erwähnten Kriterien erfüllt, sollte [[http://​www.isgf.ch/​medcan-de|teilnehmen]] - denn vielleicht überzeugen verlässliche Daten die Politik, in diesem Bereich endlich vorwärtszumachen und die unnötig hohen Schranken abzubauen.\\ Ein unkomplizierter Zugang zu [[thc_recht:​medizin|Cannabis als Medikament]] könnte vielen Kranken helfen und die Abhängigkeit sowie die Nebenwirkungen von herkömmlichen Arzneimitteln verringern. Das Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung [[https://​www.isgf.uzh.ch/​de.html|ISGF]] führt im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit [[https://​www.bag.admin.ch/​bag/​de/​home.html|BAG]] eine Studie mit einer [[http://​www.isgf.ch/​medcan-de|Online-Befragung]] und Interviews durch. Es geht dabei um den legalen und illegalen Konsum von **Cannabis als Medikament** bzw. die Selbstmedikation.\\ Auch wenn die Studie den Titel «Cannabiskonsum:​ Rekreative oder medizinische Beweggründe?​» trägt, so geht es **nicht um den blossen Freizeitkonsum**. In den [[http://​www.isgf.ch/​medcan-de|Teilnahmekriterien]] wird darauf hingewiesen,​ dass es um den Konsum aus gesundheitlichen und medizinischen Gründen geht. Wer die erwähnten Kriterien erfüllt, sollte [[http://​www.isgf.ch/​medcan-de|teilnehmen]] - denn vielleicht überzeugen verlässliche Daten die Politik, in diesem Bereich endlich vorwärtszumachen und die unnötig hohen Schranken abzubauen.\\ Ein unkomplizierter Zugang zu [[thc_recht:​medizin|Cannabis als Medikament]] könnte vielen Kranken helfen und die Abhängigkeit sowie die Nebenwirkungen von herkömmlichen Arzneimitteln verringern.
- 
----- 
- 
-^10.03.2019 - Magazin Legalize it! Nr. 83 ist online (inkl. Jahresbericht 2018)^ 
-[[verein_li:​alte_ausgaben|{{:​verein_li:​aktuell_190310_li83.png ​ |Legalize it! Nr. 83 vom Frühling 2019 ist online}}]] 
-Da die {{:​verein_li:​li83_0319_0116.pdf|Num­mer 83}} unseres [[verein_li:​legalize_it|Magazins Legalize it!]] vor allem aus dem [[verein_li:​jahresberichte|Jahresbericht]] und der Rechnung 2018 besteht, stellen wir bereits jetzt den gesamten Inhalt online zur Verfügung. Die Nummer 84 (Juni) wird dann wie gewohnt zuerst den [[verein_li:​mitgliedschaft|Mitgliedern]] vorbehalten sein und erst im Herbst online gestellt. 
- 
----- 
- 
-^04.03.2019 - Magazin Legalize it! Nr. 83 erscheint bald & Nr. 82 ist online^ 
-Wenn alles gut läuft, werden unsere [[verein_li:​mitgliedschaft|Mitglieder]] nächste Woche die aktuelle Nummer 83 unseres Magazins [[verein_li:​legalize_it|Legalize it!]] im Briefkasten haben. Dieses enthält das Protokoll unserer Vereinsversammlung vom 1. Februar mit [[verein_li:​jahresberichte|Jahresbericht]] und Rechnung 2018. Wir werden diese nächstens auch online verfügbar machen. 
- 
-[[verein_li:​alte_ausgaben|{{:​verein_li:​aktuell_190304_li82.png ​ |Legalize it! Nr. 82 vom Winter 18/19 ist online}}]] 
-Wir haben zudem eine weitere Ausgabe unseres Magazins [[verein_li:​legalize_it|Legalize it!]] pdfisiert. Die {{:​verein_li:​li82_1218_0116.pdf|Ausgabe 82}} steht nun sowohl als Ganzes wie auch als Einzelartikel in den Bereichen [[verein_li:​thc-politik|Politik]],​ [[verein_li:​thc-kultur|Kultur]] und [[verein_li:​thc-szene|Szene]] zum [[verein_li:​alte_ausgaben|Download]] bereit. Die aktuelle Ausgabe ist nach wie vor unseren [[verein_li:​mitgliedschaft|Mitgliedern]] vorbehalten. 
  
 ---- ----
start.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/08 18:15 von fabian