Verein Legalize it!

Hanf, Kiffen, THC und die Gesetze zur Verfolgung von Cannabis

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


start

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Weitergabe Polizei Justitia Strafbefehl

Hanfig willkommen

Projekt Initiative

Für das Projekt Initiative ist Ende Januar ein neuer Träger­verein gegründet worden. Weitere Informationen dazu werden folgen.

Unterstütz unsere Arbeit

Damit wir diese Informationen weiterhin erarbeiten und publizieren können. Merci für deine Unterstützung: Mitgliederbeitrag oder Spende | Kontaktformular


Aktuelles

13.05.2019 - Nicht verpassen: Nächstes Wochenende ist die CannaTrade 2019!

CannaTrade 2019 vom 17. bis 19. Mai Wie bereits im Februar und März erwähnt, findet die diesjährige Schweizer Hanf-Messe CannaTrade vom 17. bis 19. Mai in Zürich-Oerlikon statt (Halle 622). Wir freuen uns auf drei unvergessliche Tage rund um das Thema Hanf!


13.05.2019 - Studie zu Cannabiskonsum aus gesundheitlichen und medizinischen Gründen

Das Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF führt im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit BAG eine Studie mit einer Online-Befragung und Interviews durch. Es geht dabei um den legalen und illegalen Konsum von Cannabis als Medikament bzw. die Selbstmedikation.
Auch wenn die Studie den Titel «Cannabiskonsum: Rekreative oder medizinische Beweggründe?» trägt, so geht es nicht um den blossen Freizeitkonsum. In den Teilnahmekriterien wird darauf hingewiesen, dass es um den Konsum aus gesundheitlichen und medizinischen Gründen geht. Wer die erwähnten Kriterien erfüllt, sollte teilnehmen - denn vielleicht überzeugen verlässliche Daten die Politik, in diesem Bereich endlich vorwärtszumachen und die unnötig hohen Schranken abzubauen.
Ein unkomplizierter Zugang zu Cannabis als Medikament könnte vielen Kranken helfen und die Abhängigkeit sowie die Nebenwirkungen von herkömmlichen Arzneimitteln verringern.


10.03.2019 - Magazin Legalize it! Nr. 83 ist online (inkl. Jahresbericht 2018)

Legalize it! Nr. 83 vom Frühling 2019 ist online Da die Num­mer 83 unseres Magazins Legalize it! vor allem aus dem Jahresbericht und der Rechnung 2018 besteht, stellen wir bereits jetzt den gesamten Inhalt online zur Verfügung. Die Nummer 84 (Juni) wird dann wie gewohnt zuerst den Mitgliedern vorbehalten sein und erst im Herbst online gestellt.


04.03.2019 - Magazin Legalize it! Nr. 83 erscheint bald & Nr. 82 ist online

Wenn alles gut läuft, werden unsere Mitglieder nächste Woche die aktuelle Nummer 83 unseres Magazins Legalize it! im Briefkasten haben. Dieses enthält das Protokoll unserer Vereinsversammlung vom 1. Februar mit Jahresbericht und Rechnung 2018. Wir werden diese nächstens auch online verfügbar machen.

Legalize it! Nr. 82 vom Winter 18/19 ist online Wir haben zudem eine weitere Ausgabe unseres Magazins Legalize it! pdfisiert. Die Ausgabe 82 steht nun sowohl als Ganzes wie auch als Einzelartikel in den Bereichen Politik, Kultur und Szene zum Download bereit. Die aktuelle Ausgabe ist nach wie vor unseren Mitgliedern vorbehalten.


31.01.2019 - Neue Dokumente zum Thema Strafverfolgung

THC&Recht: Dossier Strafbefehle & Dokumente Wir haben unserem THC und Recht-Teil diverse Straf­befehle und andere Dokumente hinzugefügt: Eine erstaunlich milde Strafe im Thurgau noch vom 2017, diverse Fälle von 2018 (darunter auch eine Einstellungsverfügung aus dem Tessin) und ein Beispiel eines Vergehens.
Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie viele Hanfsamen-Fälle es auch im 2018 wieder gab. Die Leute scheinen die «Aufräum-Aktion» des Zolls und die darauf folgende Repressionswelle vom Frühling 2015 schon wieder vergessen zu haben.
Überraschend häufig haben Betroffene bei «Sensi Seeds» bestellt. Nach einer kurzen Lieferpause im 2015 lassen diese und andere Samenlieferanten ihre Schweizer Kunden wieder voll ins Messer laufen. Was bringt es den Leuten, wenn sie ihr Geld zurückbekommen, aber wegen des Imports von illegalen Betäubungsmitteln verzeigt werden und zum Teil sogar Hausdurchsuchungen zu erdulden haben? Am Schluss kann sich 'glücklich' schätzen, wer nur wegen einer Übertretung bestraft wird… denn wer wegen eines Vergehens an die Kasse kommt, ist wirklich arm dran!

Das Bestellen von Hanfsamen, welche THC-reiche Pflanzen hervorbringen, führt oft zu einem Strafverfahren!


Der Umgang mit unserem Wiki

Die Suchfunktion (oben rechts auf jeder Seite) findet Informationen zu fast allen Anfragen. Über den Button «Letzte Änderungen» (ebenfalls oben rechts) findest du die zuletzt be­ar­bei­te­ten Seiten.

Weitere Auskünfte

Wenn du uns kontaktieren oder einen persönlichen Termin abmachen möchtest, findest du hier alle Möglichkeiten dazu. Am schnellsten geht es meistens per Mail oder über die Handynummer 079 581 90 44 (auch SMS und WhatsApp).

Verein Legalize it!
start.1557754389.txt.gz · Zuletzt geändert: 2019/05/13 15:33 von fabian