Editorial (LI88)

Im Mitgliederbrief von Anfang August hatten wir um Grossspenden gebeten, um unsere Sekretariatsstelle weiterfinanzieren zu können. Ich danke allen, die mithelfen konnten, ganz herzlich: Wieder einmal haben wir eine gröbere finanzielle Klippe umschifft!

Zur Angabe der E-Mail-Adresse hatten wir in diesem Brief ebenfalls eingeladen: Wer unsere E-Mailings erhalten möchte, sollte im Feld «E-Mail 1» eine gültige Adresse eingetragen haben.

Die Pandemie hat dieses Jahr negativ geprägt und vieles durcheinandergebracht. So scheint der Haschisch-Import wegen der Grenzschliessungen praktisch zum Erliegen gekommen zu sein.

Die Mitglieder-Treffen waren leider ebenfalls von den Folgen betroffen. Nun nehmen wir dafür einen neuen Anlauf (siehe hier).

Unser Aktivmitglied Michael hat uns ein Programm zum Erzeugen von QR-Codes für das neue QR-Rechnungs-Verfahren entwickelt. Im Begleitbrief haben wir zum ersten Mal einen solchen abgedruckt.

Wer in seinem Online-Banking oder in der eBanking-App QR-Codes scannen kann, überträgt damit schnell und bequem alle Angaben für eine Überweisung (einzig den Betrag muss man selber bestimmen).

Hier findest du unsere neue Adresse, nun ohne Postfach und die PLZ lautet 8005: Verein Legalize it!, Quellenstrasse 25, 8005 Zürich

Ich wünsche dir einen angenehmen Herbst.

Hanfig grüsst Sekretär Sven Schendekehl

verein_li/li880101.txt · Zuletzt geändert: 2020/12/04 15:07 von sos

Seite teilen: facebook Twitter

30 Jahre Verein Legalize it!

Wir feiern verantwortungs­voll mit Abstand 🥳


Vorstand