Hanf, Kiffen, THC und die Gesetze zur Verfolgung von Cannabis
 

Aus dem Seki

Ende März 2018 bin ich nun wieder seit fünf Jahren ausschliesslich für unseren Verein tätig, eine intensive Zeit! Viel Interessantes habe ich erleben dürfen, aber auch sehr viele ­Abgründe der Repression gegen Hanfkonsum zur Kenntnis nehmen müssen.

Die 80. Ausgabe unseres Legalize it! ist bereits die fünfte Ausgabe, die wieder im Offsetdruck erstellt wurde. Ich bin froh, dass wir das gewagt und eingefädelt haben. Das letzte Jahr im Eigendruck – unvorstellbar.

Nun haben wir den ersten Jahrgang mit vier Personen im Vorstand abgeschlossen. Dieses Legalize it! ist ganz dem Protokoll der Vereinsversammlung 2018 gewidmet. Es ist einiges an Aktivitäten gelaufen und wir haben einiges an Finanzen gebucht, wie du in der Jahresrechnung 2017 sehen kannst.

Wir bringen diese Infos nun doch nicht erst im Juni heraus, wie wir es zunächst vorhatten, sondern gleich nach der Vereinsversammlung. Dafür verschieben wir die 11. Auflage Shit happens auf das 2. Quartal 2018.

Auch den Start der Initiative verschieben wir – zahlreiche zusätzliche Kräfte möchten dieses Projekt mittragen und dies erfordert den Aufbau eines neutralen Gefässes. Weiteres dazu ebenfalls im LI80.

Die CannaTrade wird vom 27. bis 29. April 2018 stattfinden, wiederum mit einem Legalize it!-Stand. Helferinnen und Helfer dafür sind herzlich willkommen.

Über die Frühlingsfeiertage mache ich ein paar Tage frei, siehe dazu jeweils auch die Infos in unserer Agenda.

Nun bin ich gespannt, was wir im zweiten Jahr als Vierer-Vorstand hinbekommen!

Hanfig grüsst Sekretär Sven Schendekehl

verein_li/li800101.txt · Zuletzt geändert: 2018/09/20 11:24 (Externe Bearbeitung)
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-NonCommercial-NoDerivs 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki