Verein Legalize it!

Hanf, Kiffen, THC und die Gesetze zur Verfolgung von Cannabis

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


thc_recht:beispiel_eines_beschlagnahmungsprotokolls
verzeichnisbeschlagnahmtergegenstaende2004aargauteil1seite1_4neu.jpg strafbefehlbremgarten800.2004seite1_2neu.jpg

Beispiel eines Beschlagnahmungsprotokolls

Wenn die Polizei Gegenstände mitnimmt, sie also beschlagnahmt, muss sie ein Beschlagnahmungsprotokoll erstellen. Denn die Polizei kann ja nur beschlagnahmen – ob diese Gegenstände dann illegal sind (und eingezogen und vernichtet werden) oder ob sie legal sind (und zurück gegeben werden müssen) kann nur ein Gericht entscheiden.

Man beachte beim folgenden Beispiel: Die Polizei konnte bei der Durchsuchung nicht alles in 1x beschlagnahmen. Die erste Durchsuchung ging von 6:10-7:30 Uhr und von 10:10-10:40 Uhr kamen sie noch ein 2. Mal vorbei…

Die Beschlagnahmungen umfassen Utensilien für den Konsum, sowie die Bestandteile einer kleinen Indoor-Anlage.

Der erste Teil der Beschlagnahmungen

verzeichnisbeschlagnahmtergegenstaende2004aargauteil1seite1_4neu.jpg
verzeichnisbeschlagnahmtergegenstaende2004aargauteil1seite2_4neu.jpg
verzeichnisbeschlagnahmtergegenstaende2004aargauteil1seite3_4neu.jpg
verzeichnisbeschlagnahmtergegenstaende2004aargauteil1seite4_4neu.jpg

Der zweite Teil der Beschlagnahmungen

verzeichnisbeschlagnahmtergegenstaende2004aargauteil2seite1_2neu.jpg
verzeichnisbeschlagnahmtergegenstaende2004aargauteil2seite2_2neu.jpg

Und hier ist die dazugehörige Busse

Man beachte: Die Busse ist nur so tief weil der Anbau nur für den Eigenbedarf ist.

strafbefehlbremgarten800.2004seite1_2neu.jpg
strafbefehlbremgarten800.2004seite2_2neu.jpg

Beschlagnahmungsprotokoll Tessin.

thc_recht/beispiel_eines_beschlagnahmungsprotokolls.txt · Zuletzt geändert: 2011/09/11 10:42 (Externe Bearbeitung)